Olivier Kapo: SC Freiburg mit Interesse

Der erste Bundesliga-Spieltag hat bereits seine ersten Erkenntnisse gebracht. So auch beim SC Freiburg, wo man bereits im Vorfeld nach einer Offensivkraft fahndete und jetzt womöglich mit Olivier Kapo fündig geworden ist.

Olivier Kapo ist kein unbekannter Name in der Fussball-Szene. Der Stürmer konnte sich einst beim AJ Auxerre in die Notizbücher einiger prominenter Klubs spielen und kam sogar bei Juventus Turin unter. Jedoch schien der Wechsel nach Italien seiner Karriere alles andere als gut zu sein, denn fortan wurde der 1,84 große Offensivspieler mehrmals ausgeliehen. Auch in den folgenden Jahren wurde Kapo bei keinem Verein richtig glücklich und ist derzeit sogar vereinlos.

Olivier Kapo: SC Freiburg mit Interesse

Jetzt könnte der 29jährige womöglich mit dem SC Freiburg einen neuen Arbeitgeber gefunden zu haben. Nach unbestätigten Berichten zufolge soll er bereits ein Probetraining absolviert haben, aber eine Vertragsbindung konnte bislang nicht fixiert werden. Der Ausgang ist weiterhin offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.