Borussia Dortmund: Domagoj Vida soll kommen

Borussia Dortmund soll grossen Interesse an einer Verflichtung von Domagoj Vida haben. Der kroatische U21-Nationalspieler in Diensten von NK Osijek gilt als eines der grössten Talente im defensiven Bereich und soll eine Ablöse kosten, die zwischen zwei und drei Millionen Euro kostet.

Bislang ist Borussia Dortmund mit seiner Philosophie von jungen und entwicklungsfähigen Spielern herausragend gefahren, schliesslich haben sich die Schwarz-Gelben in dieser Saison immerhin auf Platz 4 der Tabelle vorgearbeitet. Sollte man womöglich die Champions League erreichen, müsste man unbedingt auf den Aussenpositionen nachbessern und dafür käme Domagoj Vida in Frage.

Borussia Dortmund: Domagoj Vida soll kommen

Der Kroate ist vorwiegend auf der rechten Aussenbahn beheimatet, könnte aber auch in der Innenverteidigung aushelfen. Bereits als 18jähriger stand er im Fokus vom FC Liverpool, jedoch zerschlug sich der Wechsel. Jetzt könnte ein Wechsel von Vida zu Borussia Dortmund wirklich Realität werden, vor allem, wenn die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp die Champions League erreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.