Champions League 2018: Spiele von Borussia Dortmund, FC Bayern und Schalke 04 im TV

In dieser Saison sind die Spiele der Champions League 2018/19 nicht mehr im Free-TV, sondern bei DAZN und Sky zu sehen. Mittlerweile steht fest, auf welchen Sendern die jeweiligen Partie der deutschen Mannschaften zu verfolgen sind. Es gibt dabei richtig packende Duelle von Borussia Dortmund, dem FC Bayern München, dem FC Schalke 04 und der TSG Hoffenheim mit den europäischen Spitzenteams. Hier gibt es eine passende Übersicht:

Champions League

Champions League

Champions League: 1. Spieltag

  • Sky: Club Brügge – Borussia Dortmund (18. September, 21 Uhr)
  • DAZN: Schalke 04 – FC Porto (18. September, 21 Uhr)
  • DAZN: Schachtar Donezk – 1899 Hoffenheim (19. September, 18.55 Uhr)
  • Sky: Benfica – FC Bayern (19. September, 21 Uhr)

Champions League: 2. Spieltag

  • Sky: 1899 Hoffenheim – Manchester City (2. Oktober, 18.55 Uhr)
  • DAZN: FC Bayern – Ajax Amsterdam (2. Oktober, 21 Uhr)
  • DAZN: Lokomotive Moskau – Schalke 04 (3. Oktober, 18.55 Uhr)
  • Sky: Borussia Dortmund – AS Monaco (3. Oktober, 21 Uhr)

Champions League: 3. Spieltag

  • Sky: AEK Athen – FC Bayern (23. Oktober, 18.55 Uhr)
  • DAZN: 1899 Hoffenheim – Olympique Lyon (23. Oktober, 21 Uhr)
  • Sky: Borussia Dortmund – Atletico Madrid (24. Oktober, 21 Uhr)
  • DAZN: Galatasaray Istanbul – Schalke 04 (24. Oktober, 21 Uhr)

Champions League: 4. Spieltag

  • DAZN: Atletico Madrid – Borussia Dortmund (6. November, 21 Uhr)
  • Sky: Schalke 04 – Galatasaray Istanbul (6. November, 21 Uhr)
  • Sky: FC Bayern – AEK Athen (7. November, 21 Uhr)
  • DAZN: Olympique Lyon – 1899 Hoffenheim (7. November, 21 Uhr)

Champions League: 5. Spieltag

  • Sky: FC Bayern – Benfica (27. November, 21 Uhr)
  • DAZN: 1899 Hoffenheim – Schachtar Donezk (27. November, 21 Uhr)
  • Sky: Borussia Dortmund – Club Brügge (28. November, 21 Uhr)
  • DAZN: FC Porto – Schalke 04 (28. November, 21 Uhr)

Champions League: 6. Spieltag

  • Sky: Schalke 04 – Lokomotive Moskau (11. Dezember, 18.55 Uhr)
  • DAZN: AS Monaco – Borussia Dortmund (11. Dezember, 21 Uhr)
  • Sky: Ajax Amsterdam – FC Bayern (12. Dezember, 21 Uhr)
  • DAZN: Manchester City – 1899 Hoffenheim (12. Dezember, 21 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.