Spielplan Deutschland bei der WM 2018

Bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland hat Deutschland eine durchaus lösbare Gruppe erwischt. Der Titelverteidiger muss in der Vorrunde gegen Schweden, Mexiko und Südkorea antreten. Mit Moskau, Sotschi und Kasan hat man im Grunde auch angenehme Spielorte, die von einem zentralen WM-Lager gut zu erreichen sind. Der Spielplan sieht vor, dass das Team von Bundestrainer Joachim Löw zum Auftakt gegen Mexiko antreten muss, anschließend auf Schweden trifft und die Gruppe mit dem Duell gegen Südkorea beendet.

WM 2018 Deutschland - Mexiko

WM 2018 Deutschland – Mexiko

Als Titelverteidiger steht Deutschland bei der WM 2018 besonders unter Druck. Natürlich haben der Bundestrainer und die Spieler das Ziel den Titel erneut nach Deutschland zu holen, aber mit Frankreich, Brasilien, Argentinien und England warten gleich mehrere Teams, die der Nationalmannschaft diesen Traum streitig machen wollen. Zumindest in der Gruppenphase ist die Nationalmannschaft der haushohe Favorit, aber man sollte keines der Teams unterschätzen.

Spielplan Deutschland bei der WM 2018

Der Spielplan für Deutschland sieht dabei wie folgt aus:

  • 17.06.2018 17:00 Uhr, Moskau: Deutschland – Mexiko (ZDF)
  • 23.06.2018 20:00 Uhr, Sotschi: Deutschland – Schweden (ARD)
  • 16:00 Uhr, Kasan: Südkorea – Deutschland (ZDF)

Was tippt Ihr für diese Spiele?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.