Bundesliga Spielplan 2011/12 – Spielansetzungen

Die Fans der Fußball-Bundesliga freuen sich auf die kommende Spielzeit und die verbundenen Spiele. Der Spielplan für die Saison 2011/12 sieht zahlreiche Highlights vor, muss aber auch Rücksicht auf die EM 2012 in Polen und der Ukraine nehmen.

Der Spielplan für die Saison 2011/12 wird am 21. Juni veröffentlicht, aber gewissen Randdaten stehen jetzt schon fest. So wird Borussia Dortmund als Meister die Saison am 5. August 2011 mit einem Freitagsspiel eröffnen, das auch im öffentlich/rechtlichen Fernsehen zu sein wird (ARD). Ansonsten sind folgende Daten für die Bundesliga wichtig:

Aserbaidschan – Deutschland 2011: Aufstellung zur EM-Qualifikation

Nach dem knappen Sieg gegen Österreich muss die deutsche Nationalmannschaft im Rahmen der EM-Qualifikation am Dienstag in Aserbaidschan antreten und dabei bereitet die Aufstellung Bundestrainer Joachim Löw einiges Kopfzerbrechen.

Das Spiel gegen Österreich war mit Sicherheit eines der schwächsten der deutschen Nationalmannschaft in den vergangenen Monaten. Gegen eine aggressiv aufspielende Mannschaft aus der Alpenrepublik wirkte das Team von Bundestrainer Joachim Löw teilweise ratlos und hilflos. So war es Mario Gemoz zu verdanken, dass man am Ende doch noch drei Punkte mitnehmen und beruhigt nach Aserbaidschan reisen kann. Mit einem Sieg kann man schon fast die sichere Qualifikation feiern.

Dabei bereitet die Aufstellung dem Bundestrainer einiges Kopfzerbrechen. Simon Rolfes und Sami Khedira können gegen Aserbaidschan keinesfalls spielen, weshalb Löw Lewis Holtby und Sebastian Rudy nachnominiert hat, weil vor allem im Mittelfeld Handlungsbedarf herrscht. So wird vermutlich das Duo Kroos und Aogo seine Chance im defensiven Mittelfeld erhalten, wenn der Bundestrainer nicht wieder Hummels nach vorn beordern oder Rudy eine Chance geben wird. Ansonsten wird es gegenüber dem Spiel gegen Österreich wohl keine prägnanten Veränderungen geben.

DFB Pokal-Auslosung 2011/12 – 1. Runde

Die Saison ist gerade erst vorrüber, aber der Blick wendet sich schon auf die kommende Spielzeit, wo die Auslosung der 1. Runde im DFB-Pokal 2011/2012 auf dem Programm steht. Besonders die kleinen Amateur-Vereine hoffen auf das ganz große Los.

Mit dem FC Schalke 04 wurde erst vor kurzem der Pokalsieger 2011 gekürt. Mit 5:0 behielten die Königsblauen im Finale im Berliner Olympiastadion gegen den MSV Duisburg die Oberhand. Aber allein der Einzug des Zweitligisten in das Pokalfinale zeigt, dass der Wettbewerb immer wieder für Überraschungen gut ist. Der Pokal hat eben seine eigenen Gesetze und so steigt allmählich wieder die Vorfreude auf die kommenden Duelle zwischen David und Goliath im Fussball.

Frauen-Fußball WM 2011: Kader der deutschen Nationalmannschaft

Bundestrainerin Silvia Neid hat den Kader der deutschen Frauen-Fußball Nationalmannschaft für die anstehende WM 2011 bekannt gegeben. Dabei sind mit Anja Mittag und Sonja Fuss überraschend zwei Weltmeisterinnen von 2007 nicht mit an Bord.

Rund einen Monat vor dem Beginn der Frauen-Fußball WM 2011 hat Bundestrainerin Silvia Neid sich auf einen endgültigen Kader festgelegt. Wie sie erklärte, habe man in den vergangenen Wochen die Entwicklung genau analysiert und daraus entsprechende Schlüsse gezogen. Unter anderem hat man sich im Trainerstab gegen Anja Mittag und Sonja Fuss entschieden, womit zwei Weltmeisterinnen von 2007 in diesem Jahr nicht dabei sein werden. Der Kader für die Weltmeisterschaft siegt wie folgt aus:

Deutschland – Uruguay 2011: Premiere in Sinsheim

Deutschland gegen Uruguay, eine Partie, die live und als Live Stream übertragen wird, ist auf der Auftakt zu drei Länderspielen nach dem Ende der Saison. So trifft Deutschland noch in der EM-Qualifikation auf Österreich und Aserbaidschan.

Fußball-Fans müssen nach dem Ende der Saison, die dieses Mal das Pokalfinale als Höhepunkt hat, nicht vollends auf Fußbbal verzichten. Unmittelbar danach muss die Nationalmannschaft noch zu drei Länderspielen antreten. Das erste Spiel gegen Uruguay wurde vereinbart, um die Zeit bis zu den EM-Qualifikationsspielen gegen Österreich und Aserbaidschan zu überbrücken. In diesen kann Deutschland schon die EM 2012 fest verbuchen bei einem günstigen Verlauf.

Audi Cup 2011: Bayern München empfängt den FC Barcelona, AC Mailand und Porto Alegre

Der Sommer ist in diesem Jahr durch den Audi Cup 2011 wieder um einen Höhepunkt reicher und verkürzt das Warten auf die anstehende neue Saison. Dazu hat sich der FC Bayern München mit dem FC Barcelona, AC Mailand und Porto Alegre prominente Gäste eingeladen.

In dieser Sommerpause werden sich viele Fans auf die Frauen Fußball-WM 2011 konzentrieren. Anschließend fallen viele Fans in das berühmte Sommerloch, zumindest was den Fußball angeht. Da sind Freundschaftsspiele schon die absoluten Höhepunkte und da können sich besonders die Bayern-Fans auf einen hochkarätigen Wettbewerb freuen.

CL-Viertelfinale 2011: Inter Mailand – Schalke 04 – Live Stream auf ran

Am heutigen Dienstagabend ist der FC Schalke 04 im Viertelfinale der Champions League gegen Inter Mailand im Einsatz. Das Spiel wird live auf Sat.1 und als Live Stream übertragen.

Angesichts der Tatsache, dass der FC Schalke 04 die letzte verbliebene deutsche Mannschaft in der Champions League ist, wird sich das Interesse mit hoher Wahrscheinlichkeit auf das Spiel am heutigen Abend gegen Inter Mailand fokussieren. Dabei könnten die Italiener wieder einmal zum Stolperstein werden, denn davon kann insbesondere der FC Bayern München ein Lied, der zuletzt das Finale der Königsklasse und nun im Achtelfinale gegen Inter verloren hat.

Aber genau darin könnte die Chance des FC Schalke 04 liegen. Inter Mailand geht als klarer Favorit in das Duell und könnte die Knappen möglicherweise unterschätzen. Warum also nicht die Überraschung schaffen und in Italien zumindest einen Punkt holen, denn in der Arena auf Schalke scheint immer alles möglich zu sein.

FC Bayern München – Borussia Mönchengladbach: Aufstellung zum Klassiker

An diesem Wochenende treffen die Serienmeister der 70er Jahre aufeinander. Der FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach können mit dem Verlauf der bisherigen Saison keinesfalls zufrieden sein und stehen unter dem Druck gewinnen zu müssen.

Die Tabelle nach dem 27. Spieltag spricht eine deutliche Sprache. Weder der FC Bayern München als Vierter noch Borussia Mönchengladbach als Tabellenletzter können mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden sein. Während der deutsche Rekordmeister alles daran setzen wird die Saison mittels der Champions League-Qualifikation zu retten, muss man die Fohlen leider schon fast abschreiben. Auch wenn es nur fünf Punkte bis zum Relegationsplatz sind, hat die Mannschaft zuletzt nicht den Eindruck gemacht, als wenn sie in München zu einer großen Überraschung fähig ist. Zumal mal beim FC Bayern gewarnt ist und keinen Gegner mehr auf die leichte Schulter nehmen wird. Alles andere als ein klarer Sieg für die Hausherren würde schon ein Wunder grenzen.

Deutschland – Australien: Aufstellung zum Freundschaftsspiel

Morgen steht für Deutschland gegen Australien das zweite Spiel innerhalb weniger Tage auf dem Programm. Während man gegen Kasachstan im Rahmen der EM-Qualifikation ein Pflichtspiel zu absolvieren hatte, ist das Duell gegen die Socceroos ein Freundschaftsspiel. Dabei sollen vor die Nachwuchshoffnungen des DFB zum Einsatz kommen.

An das letzte Aufeinandertreffen zwischen Deutschland und Australien können sich die meisten Fußball-Fans noch recht gut erinnern. Bei der Weltmeisterschaft 2010 trafen sich beide Mannschaften in der Gruppenphase und die deutsche Nationalmannschaft behielt mit 4:0 klar die Oberhand. Mittlerweile hat sich zumindest auf der Trainerbank etwas geändert, denn aktuell steht Holger Osieck in der Verantwortung, der das Team aus Down Under im August letzten Jahres übernommen hatte. Er versucht viele Nachwuchstalenten eine Chance zu geben und wird auf eine deutsche Mannschaft treffen, wo fast eben solche zum Einsatz kommen. Mit Schmelzer, Bender, Hummels, Kroos, Götze, Schürrle und Müller sind gleich mehrere Zukunftshoffnungen der Nationalmannschaft am Ball.

Frauen WM 2011: Spielplan und TV-Übertragungen

In diesem Jahr steht ein weiteres sportliches Highlight mit der Fußball Frauen WM 2011 auf dem Programm. Für die Fans ist natürlich entscheidend, wie der Spielplan und die live TV-Übertragungen gelegt wurden, um bei den entscheidenden Spielen dabei sein zu können.

Die Frauen Fußball-Weltmeisterschaft 2011 findet dieses Mal in Deutschland statt. Da wollen natürlich viele Fans live dabei sein, ob im Stadion und vor den Fernsehbildschirmen. Deshalb ist natürlich von Interesse wie der Spielplan aussieht, um die wirklich interessanten Duellen live sehen zu können.